en GER
Posted:

No GIMS? KEIN Problem! BRABUS NEWS

No GIMS? KEIN Problem! BRABUS Neuigkeiten

BRABUS 800 XLP ADVENTURE

 

Ein exklusives Supercar wie es in dieser Form bisher noch nicht dagewesen ist: Der BRABUS 800 Adventure XLP feiert seine Weltpremiere. Die Pickups des Modelljahrs 2020 werden in einer exklusiven limitierten „First Edition“ angeboten.
Auf Basis des Mercedes-AMG G 63 entwickelten unsere Ingenieure, Techniker und Designer einen High Performance Pickup mit herausragender Geländefähigkeit, die durch ein neu konstruiertes BRABUS Spezialfahrwerk mit Portalachsen erreicht wird. Dadurch wird eine Bodenfreiheit von 49 Zentimetern erreicht. Die Optik des außergewöhnlichen Fahrzeugs, das von uns in Kleinserie gebaut wird, wird neben der BRABUS WIDESTAR Breitversion durch die neu konstruierte Ladefläche geprägt.
Als Antrieb dient der 4.0 Liter V8 Biturbo in BRABUS 800 PowerXtra + Spezifikation mit 588 kW / 800 PS und 1 000 Nm Drehmoment. Damit katapultiert sich der BRABUS 800 Adventure XLP in nur 4,8 Sekunden von 0 – 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist wegen des höheren Schwerpunktes und der 22 Zoll All-Terrain-Bereifung elektronisch auf 210 km/h begrenzt.
Das Supercar besitzt eine optinale Sonderlackierung in ROCKET Silber Matt und ein BRABUS fine leather Interieur in Burned Oak zusätzlich nimmt die optionale Ladefläche ein Start- und Landemodul für einen Wingcopter auf. Diese bis zu 240 km/h schnelle Highend-Drohne kann Hilfsgüter und Rettungsequipment über Distanzen bis zu 120 Kilometern sicher und autonom zu Geländeabschnitten transportieren, die selbst mit diesem extrem geländegängigen Fahrzeug nicht erreicht werden könnten.

 

BRABUS 800 BLACK & GOLD EDITION

Auf Basis des aktuellen Mercedes G 63 AMG ent- stand die BRABUS 800 BLACK & GOLD EDITION mit exquisiter Ausstattung.
Der BRABUS 800 4.0 Liter V8 Biturbo-Motor mit 588 kW / 800 PS Leistung und einem maximalen Drehmoment von 1 000 Nm verleiht diesem Geländewagen ein Beschleunigungspotenzial, das nur von wenigen reinrassigen Sportwagen geboten wird: Nach nur 4,1 Sekunden ist das exklusive Allradauto bereits 100 km/h schnell. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 240 km/h begrenzt.
Optisch besticht das neue BRABUS 800 BLACK & GOLD EDITION Sondermodell durch die aufre- gend gestylte BRABUS WIDESTAR Breitversion mit zahlreichen Carbon-Elementen und 23 Zoll großen BRABUS Monoblock Y „Platinum Edition“ Hightech-Schmiederädern, die als Kontrast zur schwarzen Karosserie goldfarben lackiert sind. Diese spezielle Farbgebung setzt sich konsequent in der Gestaltung des exklusiven BRABUS fine leather Interieurs mit Einzelsitzen im Fond fort.
Die serienmäßige Rücksitzbank wird von unseren Interieurdesignern durch zwei Einzelsitze mit zahlreichen Komfortfunktionen wie Multi- konturverstellung, Memory und integrierter Sitzbelüftung und -heizung ersetzt. Zwischen den beiden Rücksitzen findet die BRABUS Mit- telkonsole Platz, die speziell für die aktuelle G-Klasse entwickelt wurde und getreu dem BRABUS 800 BLACK & GOLD EDITION Label mit schwarzem Leder und goldfarbenen Elementen versehen wurde. Sie dient nicht nur als komfort- able Armauflage für die Passagiere im Fond. Auf der Oberseite wurde in optimaler Griffweite das BRABUS Touch Control Panel im 4,3 Zoll Format eingelassen. Neben der Steuerung diverser Sitzfunktionen im Fond erlaubt dieses innovative Kontrollelement auch, vor allem um mehr Bein- freiheit zu erhalten, die Steuerung des vorderen Beifahrersitzes.

BRABUS ELECTRIC

Mit dem EQC 400 4MATIC eröffnete Mercedes-Benz seine EQ Modellreihe für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Mit dem langjährigen Know-how seines ZERO EMISSION Unternehmensbereichs entwickelten wir ein exklusives Veredelungskonzept für diesen kompakten Crossover. Mit einem speziellen Design an der Karosserie symbolisieren wir am Supercar den Hightech- Charakter dieser neuen Mobilitätsgeneration.
Das Konzept für die BRABUS E-PowerXtra Leistungssteigerung erhöht
den Output auf 310 kW / 422 PS und 830 Nm Drehmoment. Damit erreicht der Fünftürer noch sportlichere Fahrleistungen: Aus dem Stand katapultiert sich der veredelte Elektro-SUV in nur 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Während sich der BRABUS Aerodynamik-Kit mit Ausnahme des bereits lieferbaren Heckspoilers noch in der Entwicklung befindet, kann die Optik des elektrisch angetriebenen SUVs bereits mit maßgeschneiderten BRABUS Monoblock Z Leichtmetallfelgen in 20 oder 21 Zoll Durchmesser aufgewertet werden.
Eine weitere Spezialität von uns sind exklusive Optionen für den Innenraum. Selbstverständlich gibt es auch hier zahllose Möglichkeiten, dieses Elektro- auto ganz auf den persönlichen Geschmack seines Besitzers abzustimmen. Die Bandbreite reicht von BRABUS Pedalen und Türverriegelungsstiften aus Aluminium über Einstiegsleisten mit beleuchtetem BRABUS Logo in wechselnden Farben bis zur kompletten Neugestaltung des Cockpits.

                     

BRABUS D30

Mercedes-Benz setzt mit der aktuellen GLE-Klasse die mehr als 20-jährige Erfolgsgeschichte seiner SUV-Familie nahtlos fort. Das exklusive BRABUS Veredelungsprogramm für die aktuelle Modellreihe feiert seine Weltpremiere.
Die Palette reicht von professionellen Performance Upgrades für die Turbodiesel-Modelle GLE 300 d und GLE 400 d über sportlich-elegante Modifikationen für die Karosserie bis zu speziell für diese Modellreihe konstruierten Rädern in verschiedenen Designs und Größen bis 23 Zoll Durchmesser. Auf Kundenwunsch entstehen in unserer Sattlerei auch exklusive Innenausstattungen in einer praktisch unendlichen Vielfalt von Farben und Ledersorten.
Die BRABUS PowerXtra D30 Leistungssteigerung erhöht das maximale Drehmoment des GLE 300 d von serienmäßigen 620 Nm auf 690 Nm, die zwischen 1 600 und 2 400 U/min bereit stehen. Gleichzeitig steigt die Spitzenleistung von 258 PS / 190 kW auf 306 PS / 225 kW bei nur 3 600 Touren.
Die Fahrleistungen verbessern sich mit BRABUS D30 Tuning enorm: Mit nur 6,0 Sekunden beschleunigt der SUV exakt 1,4 Sekunden schneller als das Serienauto von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 229 km/h.

BRABUS D 40

Wir bieten das weltweit größte Motortuning-Programm für Mercedes-Benz Automobile an. Davon profitiert selbstverständlich auch die neu aufgelegte GLS-Klasse. Für den GLS 400 d entwickelten unsere Motoreningenieure das BRABUS PowerXtra D40 Leistungskit.
Nach der einfachen Plug-and-Play Montage des Tuningmoduls, die von jeder Mercedes-Benz Vertragswerkstatt oder jedem BRABUS Partner welt- weit durchgeführt werden kann, steigt die Spitzenleistung des Turbodiesel- Sechszylinders von serienmäßigen 243 kW / 330 PS auf 272 kW / 370 PS. Parallel wächst das maximale Drehmoment von 700 Nm auf 750 Nm an, die bei nur 2 500 Touren verfügbar sind. Dementsprechend verbessern sich die Fahrleistungen: im perfekten Zusammenspiel mit dem Neungang-Automa- tikgetriebe verkürzt sich die Beschleunigungszeit auf Tempo 100 auf nur noch 6,0 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 243 km/h an.
Die AMG Line Frontschürze wird mit neu gestalteten BRABUS Blenden für die angedeuteten seitlichen Lufteinlässe aufgewertet. Sie machen nicht nur das Design sportlicher, sondern besitzen auch eine integrierte Umfeld- beleuchtung. Außerdem umfasst das Karosserieprogramm den BRABUS Heckspoiler, der bei allen neuen GLS Varianten an der Kofferraumklappe fixiert werden kann.


 

BRABUS 800

800 Pferdestärken, ein maximales Drehmoment von 1 000 Nm, 2,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 315 km/h begrenzt.
Aufregende Optik dank sportlich gestylter Sicht-Carbon Aerodynamik- Komponenten und Hightech-Schmiederädern im neuen BRABUS Monoblock Z „PLATINUM EDITION“ Zehnspeichendesign in einer ungewöhnlichen Kombination mit 21 und 22 Zoll Durchmesser für Vorder- und Hinterachse: Der BRABUS 800 auf Basis des Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+ ist ein Hochleistungscoupé der Extraklasse.
Selbstverständlich veredeln wir auch den Innenraum des viertürigen Fast- back-Coupés: In unserer hauseigenen Sattlerei werden exklusive BRABUS fine leather Interieurs in jeder gewünschten Farbe und ausgefeilten Polster- designs angefertigt.

 

BRABUS ULTIMATE E

BRABUS Ultimate E Facelift: Unter diesem Label präsentieren wir die neueste Evolutionsstufe unseren ebenso exklusiven wie agilen Stadtsportwagens.
Ausgangspunkt für dieses elektrisch angetriebene City-Supercar ist das überarbeitete smart EQ fortwo cabrio des Modelljahrs 2020. Der BRABUS Ultimate E Facelift setzt damit die erfolgre- iche Tradition von mehreren Generationen exklusiver BRABUS Supercars auf Basis der smart fortwo Modelle fort.
Dazu wurde der Elektromotor auf 68 kW / 92 PS leistungs- gesteigert. Im sportlichsten der vier verschiedenen Fahrmodi beschleunigt der exklusive Zweisitzer in nur 10,9 Sekunden
von 0 – 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 130 km/h begrenzt.Die „Pocket Rocket“ von BRABUS besticht aber nicht nur durch ihren dynamischen alternativen Antrieb: Die aufreg- end gestylte Breitversion mit der eigens für das Facelift-Modell neu gestalteten BRABUS Frontschürze verleiht dem Zweisitzer zusammen mit den 18 Zoll großen Schmiederädern ein be- sonders aufregendes Design. Ebenso extravagant ist das Cockpit mit dem luxuriösen BRABUS fine leather Interieur.

 

INVICTO

Mit dem INVICTO präsentiert der Bottroper Automobilhersteller und Gen- eralunternehmer Brabus Automotive im März 2020 als Weltpremiere eine Sonderschutzversion der neuen Mercedes-Benz G-Klasse und setzt damit zugleich neue Maßstäbe. Die INVICTO Shelter Cell genannte Schutzzelle entspricht der Qualität eines OEM Werkspanzers. Die ballistische Schutzklasse ist VR6, allerdings erweitert um einen seitlichen Ansprengschutz auf Niveau einer Luxus-Staatslimousine. Und schließlich wird der INVICTO VR6 Plus ERV als Gesamtfahrzeug zertifiziert. „ERV“ steht dabei für „Explosion Resistant Vehicle“ und attestiert den Ansprengschutz. Wählen kann der Kunde je nach individuellem Einsatzzweck oder persönlichen Bedürfnissen zwischen den drei aufregenden Ausstattungsvarianten PURE, LUXURY und MISSION:
Der PURE ist der Understatement-INVICTO, eben Schutz in reinster Form. Zugleich jedoch bleiben Exterieur und Interieur nahezu auf Serienstand.
Sicherheit auf höchstem Komfort- und Individualisierungs-Niveau – das ist der INVICTO LUXURY. Zur Auswahl stehen maßgeschneiderte und handgemachte Interieur-Anfertigungen in feinstem Leder oder Alcantara ebenso wie Exterieur-Komponenten oder Leistungssteigerungen aus dem BRABUS Zube- hörprogramm.
Der INVICTO MISSION ist für Einsätze und aber auch mehr gemacht. Be- sondere Zielgruppen stellen mitunter außergewöhnliche Anforderungen an Sonderschutzfahrzeuge. Daher ist der INVICTO MISSION zwar einerseits das perfekte Begleit- und Schutzfahrzeug mit militärkompatiblen Innen- und Außenmerkmalen, bietet aber andererseits auch echten Lifestyle.